Förderbeiträge

Die Fondation Jan Michalski ermutigt und unterstützt Projekte rund um Literatur und ihre Vermittlung, insbesondere durch die Gewährung einer finanziellen Unterstützung. Die Anträge, die hierfür bei der Stiftung eingereicht werden, müssen den gestellten Anforderungen genügen und sämtliche Unterlagen enthalten, die für die Begutachtung der Projekte notwendig sind.

Die Bewertung erfolgt durch eine Kommission unter Vorsitz von Vera Michalski-Hoffmann.

In der Regel wird sechs Monate nach Einreichung entschieden. Für die Förderung entscheidend sind die Qualität und Originalität des Projekts, dessen Bedeutung innerhalb des jeweiligen literarischen Umfelds sowie die Notwendigkeit einer finanziellen Unterstützung.

Im Verlauf der vergangenen Jahre hat die Fondation Jan Michalski eine beachtliche Anzahl von Projekten sowohl in der Schweiz als auch im Ausland gefördert.

  • Newsletter

    Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mailadresse ein
    * = Benötigte Eingabe
  • Facebook Twitter YouTube