STIFTUNG

Die Fondation Jan Michalski pour l’écriture et la littérature wurde 2004 auf Initiative von Vera Michalski-Hoffmann im Gedenken an ihren Ehemann Jan Michalski gegründet. Mit der Stiftung sollen sein Engagement für die Förderung des literarischen Schaffens und seine Begeisterung für Schriftsteller und andere Autoren in lebendiger Erinnerung behalten werden.

Das Ziel der Stiftung besteht darin, die Literatur zu fördern und die Autoren bei der Realisierung ihrer Werke zu unterstützen. Diese Unterstützung erfolgt in Form verschiedener Aktivitäten, wie der Vergabe von Förderbeiträgen und der Organisation literarischer Veranstaltungen, aber auch durch die Beherbergung von Schriftstellern. Durch die Verleihung des Jan Michalski Literaturpreises gewinnen die Stiftungsaktivitäten zusätzlich an Bedeutung. Der Preis wurde erstmals am 27. Oktober 2009 mit dem Ziel ausgeschrieben, jedes Jahr ein aussergewöhnliches Werk der Weltliteratur auszuzeichnen.

  • Newsletter

    Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mailadresse ein
    * = Benötigte Eingabe
  • Facebook Twitter YouTube